Navigation
Malteser Waischenfeld

Kleiner Patient, große Angst?!

29.04.2018

Am 21.04.2018 fand die dritte Auflage unseres Malteser Rescue Day statt.

Das Thema der halbtägigen Fortbildungsveranstaltung lautete: Kleiner Patient, große Angst?!

Bei besten Wetter trafen sich 20 Helferinnen und Helfer am frühen Nachmittag und erarbeiteten die Besonderheiten von Kindernotfällen im Rettungsdienst. Auf dem Programm standen Punkte wie:

  • Anatomische und physiologische Besonderheiten des kindlichen Organismus
  • Pseudokrupp und Epiglottitis
  • Asthma
  • Vergiftungen
  • Neugeborenen Wiederbelebung
  • Verschlucken von Fremdkörper

Nach einem theoretischen Teil des Malteser Rescue Day konnten die Teilnehmer das Wissen in zwei praktischen Workshops direkt anwenden und vertiefen. Zu unserer großen Freude stammen alle vier Dozenten aus unserer eigenen Gliederung und haben einen interessanten und kurzweiligen Nachmittag vorbereitet.

Nach fünf Stunden Fortbildung haben die Teilnehmer ein sehr positives Feedback abgegeben und freuen sich auf die vierte Auflage, die Ende des Jahres stattfinden wird.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Sparkasse Bayreuth  |  IBAN: DE80773501100000310490  |  BIC / S.W.I.F.T: BYLADEM1SBT