Wintermützen für die Helfer

Im Bild (v. l.) Erhard Klaus und Rudi Bezold von der All-Risk GmbH bei der Übergabe der Mützen Ende Oktober

Waischenfeld. Die All-Risk GmbH mit Sitz in Waischenfeld, gesellschaftsunabhängiger Makler für Versicherungs- und Finanzdienstleistungen, stellt allen aktiven Einsatzkräften der örtlichen Malteser Wintermützen im Gesamtwert von rund 700,00 Euro zur Verfügung.

„Ich schätze die Arbeit der örtlichen Malteser sehr, schon mehrfach musste ich deren Dienste selbst in Anspruch nehmen.  Besonders imponiert mir, dass fast 50 haupt- und ehrenamtliche Helfer mit insgesamt acht Fahrzeugen an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr zum Schutz der Allgemeinheit bereitstehen. Es ist daher für mich selbstverständlich, die örtlichen Malteser zu unterstützen.“, so Rudi Bezold, Inhaber und Geschäftsführer der All-Risk GmbH.

„Viele der letzten Einsätze der beiden Schnelleinsatzgruppen Transport und Behandlung, wie z. B. bei den Wohnhausbränden in Freienfels und Körzendorf, fanden am Abend oder über die Nacht in frischen Wintermonaten statt. Mich freut es sehr, dass uns die All-Risk GmbH mit warmen Wintermützen unterstützt und immer ein offenes Ohr für die örtlichen Malteser hat.“ so der Ortsbeauftragte der Malteser, Erhard Klaus, ergänzend. Die Mützen wurden bereits im Spätherbst an die Malteser übergeben und als Weihnachtsgeschenk an die Helfer verteilt.


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Malteser Waischenfeld
Kontaktdaten
Tel. +49 9202 95143
Fax +49 9202 95145
Nachricht senden

Ihr Ansprechpartner

Roland Thiem

Roland Thiem
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Ansprechpartner

Klaus Homann

Klaus Homann
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Heidenreich

Sebastian Heidenreich
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Aktiv werden

Facebook