Navigation

Unsere Malteserjugend

 "BEWEGT WAS"! Mit Dir können wir mehr bewegen. Komm mach mit!

Ausbildung

 Leben retten! Erste Hilfe für Jedermann. Motiviert u. Qualifiziert fürs Leben!

Ehrenamtlich helfen

 Wir bieten für jeden etwas! 

Rettungsdienst

Qualität rettet Leben! Höchste Standards und beste medizinische Versorgung zum Wohle der Patienten.

Einladung zur Malteser-Buswallfahrt am 17. Juli nach Altötting

Die Malteser aus Waischenfeld laden auch dieses Jahr wieder alle Interessierten, Senioren und Menschen mit Behinderung am 17. Juli 2016 zur Wallfahrt nach Altötting ein. Höhepunkt wird der feierliche Pontifikal-Gottesdienstes sein, der vom Salzburger Erzabt Korbinian Birnbacher zelebriert wird und an dem Malteser aus ganz Bayern, der Schweiz und Österreich teilnehmen. Auch für die Begegnung mit der Muttergottes in der Gnadenkapelle wird ausreichend Zeit sein. Den Abschluss der Wallfahrt bildet am Nachmittag eine Andacht vor der Gnadenkapelle und die gemeinsame Prozession zurück zu den Bussen. Betreut und begleitet werden die Teilnehmer von den ehrenamtlichen Malteser-Helfern aus Waischenfeld.

Seit 1970 pilgern Malteser aus ganz Bayern und Österreich traditionell am dritten Julisonntag gemeinsam mit behinderten und kranken Menschen zum Gnadenbild der Muttergottes von Altötting. Viele Teilnehmer kehren getröstet und gestärkt in ihren Alltag zurück. Zusammen machen wir uns auf, teilen die Beschwernisse der Anfahrt, beten, singen und feiern eine Heilige Messe, S. Gn. Erzabt Korbinian Birnbacher, Erzabt von St. Peter in Salzburg, zelebriert wird. Wir möchten Sie herzlich einladen uns auch dieses Jahr zu begleiten. Abfahrt ist um 5:30 Uhr am SeniVita, Vorstadt 44 in Waischenfeld. Anmeldungen sind ab sofort telefonisch unter 09202-95143 bei den Waischenfelder Maltesern möglich

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Sparkasse Bayreuth  |  IBAN: DE80773501100000310490  |  BIC / S.W.I.F.T: BYLADEM1SBT