Navigation
Malteser Waischenfeld

Sonder- und Wegerechte. Eine große Gefahr!

Sonder- und Wegerechtbelehrung durch Herrn Sebastian Schneider von der Polizeiinspektion Pegnitz

09.02.2018

Heute fand die alljährliche Belehrung nach Sonder- und Wegerecht der StVO durch Sebastian Schneider von der Polizeiinspektion Pegnitz statt.

Die Ausbildung wurde zusammen mit der Freiwillige Feuerwehr Waischenfeld im Feuerwehrgerätehaus Waischenfeld abgehalten.

Herr Schneider erklärte die Besonderheiten bei Fahrten mit Blaulicht und Signalhorn. Ein aktuelles Thema waren natürlich auch die Schwierigkeiten einer Einsatzfahrt und die erhöhte Unfallgefahr. Selbstverständlich wurden auch die Rechtsgrundlagen wieder erläutert, damit unsere Helfer ihre Rechte und Pflichten kennen. Nach einem 1,5 stündigen Vortrag, beendete Herr Schneider die sehr interessante und aufschlussreiche Veranstaltung.

Wir möchten uns bei Herrn Schneider für die Übernahme der Veranstaltung und bei der Freiwilligen Feuerwehr für die Kameradschaft und die Bereitstellung der Räumlichkeiten bedanken.  

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Sparkasse Bayreuth  |  IBAN: DE80773501100000310490  |  BIC / S.W.I.F.T: BYLADEM1SBT